Galaxy Rangers als DVD Box

Die Adventures of the Galaxy Rangers geisterten mir schon seit geraumer Zeit im Hirn herum. Ich weiß noch wie ich früher immer alles stehen und liegen ließ, als die Zeit wieder ran war um die Galaxien vor dem ganzen Unrat zu bereinigen. Vor allem die Bekämpfung der Kronenkönigin war immer ein Highlight. 😉

Galaxy Rangers als DVD Box weiterlesen

Die Hand, die man nicht abhauen kann, muss man küssen

Wer dachte, dass es sich bei dem Begriff “Abhauen“ nur um eine einseitige Intension in Richtung etwas Verlassen handelt, der wird sich mit dem oben angeführten Zitat schwer getäuscht sehen. Abhauen heißt so nicht nur irgendetwas verlassen, sondern auch loslassen. Nicht behaupten will man nun aber, dass beim angeführten Zitat von Heine wirklich jemand etwas freiwillig loslassen will. Nein, das kann man ja nun wirklich nicht sagen. Nun ja, Die Hand, die man nicht abhauen kann, muss man küssen weiterlesen

Spatz wird gefüttert

Nun habe ich wieder Zeit, um weiter zu berichten. Mit den Maden/Würmern hat es leider nicht geklappt, keine gefunden. Was es aber gab waren Blattläuse. Nach wiedermal Internetrecherche sollen ja Blattläuse eine Delikatesse für Spatzen sein. Nur wusste das meiner nicht…

Das mit dem Schnabel öffnen war echt ein Problem, man will dem Vogel ja nicht weh tun. Die ersten 30 min wollte es garnicht klappen. Aber mit der Zeit bekam ich es raus. 😉

– Der Spatz sollte in einer Hand liegen und mittels Handballen, kleinen Finger, Ringfinger und Mittelfinger festhalten. Daumen und Zeigefinger brauch man noch 😉

– Mit der Anderen Hand versuchte ich mittels Fingernagel einen kleinen Spalt in den Schnabel zu schlagen. Gelang dann auch irgendwann.

– Nun immer weiter mit dem Fingernagel den Spalt öffnen und mittels Daumen und Zeigefinger die Öffnung fixieren.

– Nun versuchen zu füttern. 🙂

Spatz füttern
Spatz wird gefüttert weiterlesen

Moped Tuning Video

Die Sonne scheint, die Temperaturen scheinen mittlerweile okay für einen ersten Kontakt des Motors mit der Frischluft. Zumindest wars am Wochende so. 😉 Endlich konnte das Moped mal getestet werden, stand ja den Winter über im Tuning Schuppen. Um vom Moped und seinem Tuning mal visuell etwas richtiges mitzubekommen musste nun ein Video her. Koste es was es wolle, 100 € 1000 € es war uns einfach egal, weil wir sowieso nix haben. 😉 Deswegen hats auch nur für eine Preview gereicht.

Nun kommt es endlich das Moped Tuning Video:

[youtube 1FXSCimp3Bk]

P.S.: Eine Preview ist es geworden, weil zuviele Mängel entdeckt worden sind und uns die Anwohner davon gejagt haben. 😉 Aber das darf keiner wissen. Also Pssst.