Panzer Sammlung 1:72

De Agostini macht einen Ausflug in die Panzergeschichte. Angeblich sollen alle Panzer Modelle seit dem Jahre 1939 veröffentlicht werden.

Das Magazin der Panzer Sammlung 1:72 beschreibt sich selbst so:

Zitat:
Das 16-seitige Magazin, welches Bestandteil jeder Ausgabe ist,
bietet umfangreiche und fundierte Informationen übersichtlich
aufbereitet in den folgenden 3 Rubriken:

Technische Entwicklung
Beim Erringen militärischer Erfolge waren Panzerkampfwagen stets
von größter Bedeutung. Erfahren Sie alles über die Entwicklung
ihrer Bewaffnung, Ausrüstung und Taktik. Lesen Sie, wie Panzer
zu einer schlachtentscheidenden Waffe wurden.

Panzer im Einsatz
Lernen Sie die Faktoren kennen, die
militärische Entscheidungen in Angriff und
Verteidigung wesentlich beeinflussen – von
Geländeform, Gliederung und Ausrüstung
gegnerischer Verbände über Angriffs-
möglichkeiten bis hin zu Panzerabwehrwaffen.

Legendäre Panzer
Detaillierte Beschreibungen und sorgfältig
recherchierte Bilder vermitteln ein tiefes
Verständnis für Panzerkampfwagen und deren
Einsätze. Dank der faszinierenden Fakten zum
jeweils enthaltenen Modell erleben Sie die Welt
der Panzer besonders realistisch.

Generell finde ich die Idee so einer Sammlung sehr interessant. Ausgabe 1 wird es ja schon ab 3,99 geben. Doch finde den Preis von 10,99 im Abo für jedes weitere Magazin für diese Guss Variante schon recht happig. Wer weiterführende und tiefgründige Diskussion über die 1:72er Panzer Sammlung führen wöllte sollte mal in ein Forum schauen.

Ein Gedanke zu „Panzer Sammlung 1:72“

  1. Hallo,

    Viele schöne Artikel schreibst du hier, das fundierte Fachwissen wird wirklich anschaulich dargelegt. Du gibst deinem Leser immer eine umfangreiche Übersicht zum Thema Modellbau. Weiter so.

    mit freundlichen Grüßen.
    Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.