Vorrichtung fürs Eloxieren

Da ich ja nun erfolgreich aus Aluminium Gold hergestellt habe, dachte ich mir warum das ganze nicht ein klitze klein wenig professioneller Aufziehen?

Bis jetzt war es ja so das ich mir meine Drähte so zurecht bog, das die Teile richtig im Bad hingen. Das raubte mir aber jedes mal unheimlich Zeit. Was nun tun?

Ich bin dann in den Baumarkt und habe mir ca. 2m x 1,2 mm x 1,2mm Aluprofil besorgt. Hinzu kam noch 1m M4 Gewindestab und 24 Schrauben und Muttern.

Eloxal

Schnell war auch das Grundgerüst für die Eloxier Vorrichtung fertig.

Passte auch richtig gut auf meinen Behälter.

Eloxier Behälter

Nun brauchte ich noch ein paar Halter für die Aluminiumstäbe…

Aluminium Halter

Die dann noch schnell auf mein Rechteck geschraubt

Anodisieren

Jeweils Links und Rechts sind die Anschlüsse für den Pluspol. Ich dachte mir da ja der Strom den Weg des geringsten Widerstandes geht, sind hier die beiden Anschlüsse ganz praktisch. Die Feststellschrauben sind erstmal nur provisorisch, werd mir da noch ein paar Flügelmuttern besorgen…

Eloxieren

So das musste auch gleich probiert werden. 🙂 Hier habe ich mal einen Vergaser-Unterteil eloxiert. 😀

Leider ist es durch die bestehende Legierung gescheitert.. 🙁

Auf jeden Fall hat sich der Aufwand gelohnt!

2 Gedanken zu „Vorrichtung fürs Eloxieren“

  1. hey die idee ist klasse. und es is schön, gleichgesinnte hobbywerkler werkeln zu sehen 🙂 Ich bau ja auch grad was, geht aber eher in richtung optik und elektronik 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.