Krieg der Katzen – Schwarz vs. Weiß

Der Tag war so schön entspannend – warm, ruhig, kein Streß.

Weiße Katze

Doch dann hatte man das Gefühl verfolgt, beobachtet und kurz vor einem Überfall zu stehen.

Katze Weiß

Ein weißer Kater zog durch die Landen, um arme hilflose Katzenartgenossen zur Strecke zu bringen.

Hinterrüx wurde angegriffen.

Flucht

Vorerst gelang die Flucht! Doch die schwarze Katzenpartei war angeschlagen!

Sie wehrte sich mit allem was die Kraft der Pfoten hergab!

Schwarz schlägt zurück

Das Schauspiel wurde auf Distanz von Mischlingsartgenossen beobachtet.

Beobachtung

Hätte man hier nicht Partei ergreifen sollen? Man weiß es nicht!

Nun sollte es zum finalen Kampf zwischen Schwarz und Weiß kommen. Welche Katze würde nun als triumphierendes Geschöpf von dannen ziehen?

Katzen Angriff

Eine Zeit lang waren beide Parteien gleich auf, bis nach und nach doch die Helle Seite der Macht die Überhand gewann. Und der Ergebniss einen erschaudern ließ!

Finale

Doch dem Katzenwesen war dies nicht genug, Zeitzeugen mussten ebenfalls zur Strecke gebracht werden. Da der letzte Kampf sehr viel Kraft kostete, musste zu weniger heldenhaften Tricks gewonnen werden!

Unbeteiligte

Mir als Überlieferer dieser Geschichte sollte es gelingen vor diesem Monster zu flüchten, dennoch nicht ohne Blesuren davon zu tragen!

Angriff auf Mensch

Nachtrag:

Witzig find ich das es noch einige andere Blogger gibt die sich mit dem Thema Katzen und deren Eigenwilligkeiten beschäftigen. 😀 Schade nur das diese Geschöpfe die nähere Umgebung von kleineren Lebewesen ziemlich stark bereinigen.

5 Gedanken zu „Krieg der Katzen – Schwarz vs. Weiß“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.