Übersicht Gruppendynamik

Manch einer fragt sich jetzt bestimmt: Was macht der Typ hier? 😉 Ich muss bis morgen einen Beleg abgeben.. Das ist dieser hier und da mich sowas immer nervt dacht ich mir, sollen es andere leichter haben und wenigstens wissen wo zu suchen ist!

Hier meine Quellen:

Joachim Dyck, Walter Jens, Gert Ueding: Angewandte Rhetorik. Band 16. Tübingen: Niemeyerverlag 1995

Manfred Beetz, Joachim Dyck, Wolfgang Neuber, Gert Ueding: Rhetorik. Ein internationales Jahrbuch. Band 21. Tübingen: Niemeyerverlag 1995S.

Peter R. Hofstätter : Gruppendynamik Kritik der Massenpsychologie Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag 1990

DIHT – Gesellschaft : IHK – Weiterbildung Grundlagen der Zusammenarbeit im Betrieb Bielefeld: Bertelsmann Verlag 1. Auflage 1997

Jürgen Christen, Oliver König, Karl Schattenhofer : Angewandte Gruppendynamik und die Sektion Gruppendynamik im DAGG Göttingen: Hogrefe 1998

Raymond Battegay, Helmut Enke, Hans Strotzka : Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht 2001

http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/PRAESENTATION/rhetoriktraining.shtml

Inhaltsverzeichnis:

Gruppendynamik

Die Gruppe in der Gruppendynamik

Struktur einer Gruppe

Gruppenarten und ihre Bedeutungen

Regeln der Gruppenbildung

Phasen einer Gruppe

Rollen in der Gruppe

Verhalten einer Gruppe

Kollektive Bedeutsamkeiten

Wirkung des Nebeneinander

Ursache Wirkung

Vereinheitlichung der Meinung

Wenn man sowas von Null an selber entwickeln müsste.. Wahnsinn. Kann mir garnicht vorstellen ohne irgendwelche Bücher mit Grundlagenwissen auch nur Ansatzweise produktiv zu sein. Verbesserungsvorschläge werden gern angenommen. Nur fließen die dann nicht mehr in meine Note ein. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.